Überspringen zu Hauptinhalt
Jetzt anrufen: 0941 28094777

GeWoSchoen Landshut: Gemeinschaftlich Wohnen im „Haus an der Isar“

    • Ein zwei- und ein dreigeschossiges Gebäude in Nord/Südausrichtung
    • Haus Nord: Alfons-Beckenbauer-Weg 2, Haus Süd: Rainer-Christlein-Weg 1
    • 22 Wohneinheiten
    • Wohnungsgrößen: 45 bis 103 qm
    • Keller für alle im Haus Nord
    • Alle Wohnungen sind barrierefrei nach DIN 18040-2 und werden im Bedarfsfall rollstuhlgerecht ausgebaut
    • Südbalkone und Terrassen: 2 x 4 Meter
    • Carports, Auto- und Fahrradstellplätze
    • Die Gebäude werden über Laubengänge und Aufzüge erschlossen
    • Energieeffizienz: KfW-Standard 70
    • Fernwärme-Versorgung
    • Bauqualität: Schallschutz hoch, langlebige Baumaterialien, ökologische Bauweise
    • Ein Gemeinschaftsraum zur vielfältigen Nutzung ist vorgesehen
    • Grünflächen mit Spielplatz, bzw. Grabeland und Naschgarten stehen allen Bewohnern zur Verfügung und werden gemeinsam bewirtschaftet

In Landshut Schönbrunner Wasen wird gemeinsam mit der Planungsgruppe „GeWoSchoen Landshut“ ein genossenschaftlich organisiertes, gemeinschaftliches Wohnprojekt generationen- und gesellschaftsübergreifend organisiert.

Alle Wohnungen werden barrierefrei nach DIN und im Bedarfsfall rollstuhlgerecht ausgebildet. Bauausführung und Energiestandards sind gehoben. Das Gebäude wird durch einen Laubengang erschlossen, was die Gemeinschaftsbildung im Haus fördert. Die Einrichtung eines Gemeinschaftsraumes bzw. die Einrichtung einer Gemeinschaftswohnung ist vorgesehen. Einige der Wohnungen werden als sozial geförderter Wohnraum errichtet.